Lot Nr. 195-037620/0011


Julius (Karl Julius) Rose


(Königsbrück b. Dresden 1828-1911 München) Seelandschaft mit Fischerbooten und Häusern (Starnberger See?), rückseitig betitelt, signiert mit dem Pseudonym: Georg Caree unten rechts, Öl auf Leinwand, ca. 53 x 79 cm, Goldstuckrahmen, dieser beschädigt Ruf 1.000

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

05.12.2019 - 15:06

Startpreis:
EUR 1.000,-

Julius (Karl Julius) Rose


(Königsbrück b. Dresden 1828-1911 München) Seelandschaft mit Fischerbooten und Häusern (Starnberger See?), rückseitig betitelt, signiert mit dem Pseudonym: Georg Caree unten rechts, Öl auf Leinwand, ca. 53 x 79 cm, Goldstuckrahmen, dieser beschädigt Ruf 1.000

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Bilder und Grafiken
Datum: 05.12.2019 - 15:06
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 27.11. - 05.12.2019