Lot Nr. 243


Paar große Vasen mit Deckeln und Sockeln im Capo-di-Monte- Stil,


Wandungen mit reichen halbplastischen farbig gemalten spielenden kleinen und großen Amoretten in Landschaft, im Hintergrund speiender Vesuv, roten und grünen Blatt- und Blütenbordüren, goldenen Kanneluren und Blattzweigen, quadratische Plinthe, hoher Sockel mit antikisierenden Darstellungen, hochgezogene Henkel mit farbigen Kanneluren und Golddekoren sowie Frauenmaskarons, Deckel mit goldgehöhten Knäufen, Höhe 81 cm, wenige restaurierte Stellen Italien, apokryphe Capo-di- Monte Marke, Ende 19. Jh. (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

19.12.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 7.040,-
Rufpreis:
EUR 5.000,-

Paar große Vasen mit Deckeln und Sockeln im Capo-di-Monte- Stil,


Wandungen mit reichen halbplastischen farbig gemalten spielenden kleinen und großen Amoretten in Landschaft, im Hintergrund speiender Vesuv, roten und grünen Blatt- und Blütenbordüren, goldenen Kanneluren und Blattzweigen, quadratische Plinthe, hoher Sockel mit antikisierenden Darstellungen, hochgezogene Henkel mit farbigen Kanneluren und Golddekoren sowie Frauenmaskarons, Deckel mit goldgehöhten Knäufen, Höhe 81 cm, wenige restaurierte Stellen Italien, apokryphe Capo-di- Monte Marke, Ende 19. Jh. (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Glas und Porzellan
Datum: 19.12.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 14.12. - 19.12.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.