Lot Nr. 139-091432/0016


Fußbecher mit "erotischer" Darstellung,


Glas, farblos, facettierte Wandung mit abgesetzter Lippe, oktogonale Reserve und 3 Medaillons mit lila lasiertem Fond, Reserve mit fein geschnittener Teichlandschaft, Fischer mit Angel und junger Frau, sie geht durch das Wasser und der Fischerhund reißt ihr die Rockrückseite herunter, darunter die Feststellung "Ach, das hett ich nicht gedacht", rückseitige Medaillons mit Wachhund, Schwan im Teich und Bäumen sowie Blattgirlande, 6- passiger Stand mit 3 lila Segmenten und Blattranken, Höhe 13 cm Böhmen um 1830 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

11.12.2019 - 15:20

Startpreis:
EUR 300,-

Fußbecher mit "erotischer" Darstellung,


Glas, farblos, facettierte Wandung mit abgesetzter Lippe, oktogonale Reserve und 3 Medaillons mit lila lasiertem Fond, Reserve mit fein geschnittener Teichlandschaft, Fischer mit Angel und junger Frau, sie geht durch das Wasser und der Fischerhund reißt ihr die Rockrückseite herunter, darunter die Feststellung "Ach, das hett ich nicht gedacht", rückseitige Medaillons mit Wachhund, Schwan im Teich und Bäumen sowie Blattgirlande, 6- passiger Stand mit 3 lila Segmenten und Blattranken, Höhe 13 cm Böhmen um 1830 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten
Datum: 11.12.2019 - 15:20
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online