Lot Nr. 369


Jean Jacques Spoede


(Antwerpen um 1680–1757 Paris)
Zwei Hasen in einer Landschaft,
signiert und datiert links unten: J. J. Spoede/17.6,
Öl auf Leinwand, 103 x 84 cm, gerahmt

Jean Jacques Spoede war ein Schüler und enger Freund von Antoine Watteau. Er war der Lehrer von Maurice Quentin de La Tour. Spoede stellte zwischen 1751 und 1753 im Salon de l’Académie aus.

Experte: Damian Brenninkmeyer Damian Brenninkmeyer
+43 1 515 60 403

damian.brenninkmeyer@dorotheum.at

18.12.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 12.800,-
Schätzwert:
EUR 10.000,- bis EUR 12.000,-

Jean Jacques Spoede


(Antwerpen um 1680–1757 Paris)
Zwei Hasen in einer Landschaft,
signiert und datiert links unten: J. J. Spoede/17.6,
Öl auf Leinwand, 103 x 84 cm, gerahmt

Jean Jacques Spoede war ein Schüler und enger Freund von Antoine Watteau. Er war der Lehrer von Maurice Quentin de La Tour. Spoede stellte zwischen 1751 und 1753 im Salon de l’Académie aus.

Experte: Damian Brenninkmeyer Damian Brenninkmeyer
+43 1 515 60 403

damian.brenninkmeyer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
old.masters@dorotheum.at

+43 1 515 60 403
Auktion: Alte Meister
Datum: 18.12.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.12. - 18.12.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.