Lot Nr. 195-037731/0008


Biedermeierrahmen, 2. Drittel 19. Jahrhundert


Holz, Stuckdekor, blattvergoldet, ca. 64 x 74 cm, Abreibung linke Unterkante, Krakelee; eingerahmt ein kolorierter Kupferstich, "Kaiserlich-königliches Schauspielhaus an der Wien", am Rand Seriennummer "38", zugeschrieben Jakob Alt (Frankfurt 1789-1872 Wien), Wien (1815), als späterer Abzug der Kunsthandlung Artaria, 2. Hälfte 19./Anfang 20. Jahrhundert, ca. 27,5 x 41 cm, Platte ca. 35 x 44,5 cm, Passepartout, verglast, gerahmt

Experte: Dr. Erhard Koppensteiner

16.01.2020 - 15:35

Startpreis:
EUR 220,-

Biedermeierrahmen, 2. Drittel 19. Jahrhundert


Holz, Stuckdekor, blattvergoldet, ca. 64 x 74 cm, Abreibung linke Unterkante, Krakelee; eingerahmt ein kolorierter Kupferstich, "Kaiserlich-königliches Schauspielhaus an der Wien", am Rand Seriennummer "38", zugeschrieben Jakob Alt (Frankfurt 1789-1872 Wien), Wien (1815), als späterer Abzug der Kunsthandlung Artaria, 2. Hälfte 19./Anfang 20. Jahrhundert, ca. 27,5 x 41 cm, Platte ca. 35 x 44,5 cm, Passepartout, verglast, gerahmt

Experte: Dr. Erhard Koppensteiner


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst und Antiquitäten
Datum: 16.01.2020 - 15:35
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 10.01. - 16.01.2020