Lot Nr. 210


Großes Milchkännchen aus Silber, Wien, bis 1922


Silber, mit reliefierten Dekorbändern im barocken Stil; Elfenbein; Gebrauchsspuren; unterhalb gemarkt Silberfeingehaltspunze Hundekopf (800) sowie Meistermarke HZ bzw. MZ im Dreieck; H. 15,7 cm. (MP) Unterliegt dem Artenschutz (ASA).

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

21.01.2020 - 15:35

Startpreis:
EUR 140,-

Großes Milchkännchen aus Silber, Wien, bis 1922


Silber, mit reliefierten Dekorbändern im barocken Stil; Elfenbein; Gebrauchsspuren; unterhalb gemarkt Silberfeingehaltspunze Hundekopf (800) sowie Meistermarke HZ bzw. MZ im Dreieck; H. 15,7 cm. (MP) Unterliegt dem Artenschutz (ASA).

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. Kunsthandwerk d. 20. Jahrhunderts
Datum: 21.01.2020 - 15:35
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 14.01. - 21.01.2020