Lot Nr. 195-037927/0021


Bäderbecher, Böhmen 19. Jahrhundert


farbloses Glas, opakweiß und -rosa überfangen, Schliffdekor, Reste von Goldstaffage, drei Medaillons mit gravierten und bezeichneten Ansichten, u. a. Gasthaus zu Luhatschowitz, vergoldeter abgesetzter Lippenrand, Höhe ca. 12,5 cm, berieben, Gebrauchsspuren

Experte: Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

23.01.2020 - 15:20

Startpreis:
EUR 160,-

Bäderbecher, Böhmen 19. Jahrhundert


farbloses Glas, opakweiß und -rosa überfangen, Schliffdekor, Reste von Goldstaffage, drei Medaillons mit gravierten und bezeichneten Ansichten, u. a. Gasthaus zu Luhatschowitz, vergoldeter abgesetzter Lippenrand, Höhe ca. 12,5 cm, berieben, Gebrauchsspuren

Experte: Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst und Antiquitäten
Datum: 23.01.2020 - 15:20
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 17.01. - 23.01.2020