Lot Nr. 195-038483/0002


H. Reynold


(wohl Österreichisch, 2. Hälfte 19./Anfang 20. Jahrhundert) W. A. Mozart und seine Gemahlin beim Spaziergang in seiner Vaterstadt Salzburg, Im Kapellhof am Waagplatz, betitelt und signiert unten mittig: H. Reynold f(ecit), historisierende Eglomisée-Arbeit (Blattgold) im Stil der Mozartzeit, ca. 40 x 32 cm, alter Ochsenaugenrahmen, dieser etwas beschädigt

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at

23.01.2020 - 15:46

Erzielter Preis: **
EUR 400,-
Startpreis:
EUR 400,-

H. Reynold


(wohl Österreichisch, 2. Hälfte 19./Anfang 20. Jahrhundert) W. A. Mozart und seine Gemahlin beim Spaziergang in seiner Vaterstadt Salzburg, Im Kapellhof am Waagplatz, betitelt und signiert unten mittig: H. Reynold f(ecit), historisierende Eglomisée-Arbeit (Blattgold) im Stil der Mozartzeit, ca. 40 x 32 cm, alter Ochsenaugenrahmen, dieser etwas beschädigt

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst und Antiquitäten
Datum: 23.01.2020 - 15:46
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 17.01. - 23.01.2020


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.