Lot Nr. 140-040020/0001


Provinzieller oberitalienischer Schrank,


18. Jh., mittels Steckverbindung zerlegbarer massiver Nussholzkorpus mit Weichholzrückwand, profilierter Kranz mit abgeschrägten Kanten, in den ebonisierten rahmenprofilierten Feldern mit weiteren unterschiedlichen Obsthölzern in Form von Blumen, Blättern und sog. Geldschnurdekor intarsiert, 2 Türen, Beschläge und Schloss, ca. 215 x 215 x 75 cm, gepflegter Zustand. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

20.01.2020 - 15:10

Startpreis:
EUR 2.600,-

Provinzieller oberitalienischer Schrank,


18. Jh., mittels Steckverbindung zerlegbarer massiver Nussholzkorpus mit Weichholzrückwand, profilierter Kranz mit abgeschrägten Kanten, in den ebonisierten rahmenprofilierten Feldern mit weiteren unterschiedlichen Obsthölzern in Form von Blumen, Blättern und sog. Geldschnurdekor intarsiert, 2 Türen, Beschläge und Schloss, ca. 215 x 215 x 75 cm, gepflegter Zustand. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel
Datum: 20.01.2020 - 15:10
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online