Lot Nr. 4


Josef Mösl


(Moosmühle Köstendorf 1821-1851)
Schöne Aussichten am Waldbach, bezeichnet am 15ten Dez (18)44, sowie rückseitig bezeichnet Josef Mösl, am 15ten Dez. 1844 von der Moosmühle in Weng bei Salzburg, Öl auf Papier auf Karton, 14 x 12,5 cm, gerahmt, (Rei)

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

25.02.2020 - 16:00

Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.000,-

Josef Mösl


(Moosmühle Köstendorf 1821-1851)
Schöne Aussichten am Waldbach, bezeichnet am 15ten Dez (18)44, sowie rückseitig bezeichnet Josef Mösl, am 15ten Dez. 1844 von der Moosmühle in Weng bei Salzburg, Öl auf Papier auf Karton, 14 x 12,5 cm, gerahmt, (Rei)

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Ölgemälde und Aquarelle des 19. Jahrhunderts
Datum: 25.02.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 18.02. - 25.02.2020