Lot Nr. 145-047666/0004


Taschenuhr mit Viertelstundenrepetition


Gold 750, vergoldetes Ankerwerk, gebläute Schrauben, fliegendes Federhaus, zwei Hämmer auf Tonfedern, Emailzifferblatt, arabische Ziffern glattes Gehäuse Nummer 6562, Gehäusemarke LC, Schieber für Drückerarretierung, um 1820, Durchmesser ca. 56 mm, 118,7 g, Glas ausgeschartet, Zifferblatt haarrissig, Innendeckel Metall, 1 Metallschlüssel, Service erforderlichøx

Experte: Günter Eichberger Günter Eichberger
+43-1-515 60-368

uhrenauktion@dorotheum.at

13.02.2020 - 15:16

Startpreis:
EUR 1.400,-

Taschenuhr mit Viertelstundenrepetition


Gold 750, vergoldetes Ankerwerk, gebläute Schrauben, fliegendes Federhaus, zwei Hämmer auf Tonfedern, Emailzifferblatt, arabische Ziffern glattes Gehäuse Nummer 6562, Gehäusemarke LC, Schieber für Drückerarretierung, um 1820, Durchmesser ca. 56 mm, 118,7 g, Glas ausgeschartet, Zifferblatt haarrissig, Innendeckel Metall, 1 Metallschlüssel, Service erforderlichøx

Experte: Günter Eichberger Günter Eichberger
+43-1-515 60-368

uhrenauktion@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Taschenuhren und Herrenaccessiores
Datum: 13.02.2020 - 15:16
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 31.01. - 12.02.2020