Lot Nr. 2


Einlaufflinte, unbekannter, italienischer Hersteller, Kal.: 12 (vermutlich 12/70),


Nr.: 143875, Lauflänge: 712 mm, Kolbenhalssicherung, helle Basküle mit maschineller Ornamentgravur, Schaft aus Buchenholz mit Pistolengriff und Fischhaut, gebraucht, guter Erhaltungszustand, die Waffe zusammenklappbar, Lauf innen spiegelblank, leichte Gebrauchsspuren, Schaft mit beidseitigem Riss im Basküleübergang, dazu ein Lederriemen, aktueller italienischer Beschuß A+M

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at

29.02.2020 - 10:00

Rufpreis:
EUR 90,-

Einlaufflinte, unbekannter, italienischer Hersteller, Kal.: 12 (vermutlich 12/70),


Nr.: 143875, Lauflänge: 712 mm, Kolbenhalssicherung, helle Basküle mit maschineller Ornamentgravur, Schaft aus Buchenholz mit Pistolengriff und Fischhaut, gebraucht, guter Erhaltungszustand, die Waffe zusammenklappbar, Lauf innen spiegelblank, leichte Gebrauchsspuren, Schaft mit beidseitigem Riss im Basküleübergang, dazu ein Lederriemen, aktueller italienischer Beschuß A+M

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen - Technisch Rares aus Alt-Österreich
Datum: 29.02.2020 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 22.02. - 29.02.2020