Lot Nr. 124


KK-Repetierbüchse, Waffenfabrik Brünn, Kal.: .22 l. r.,


Nr.: 1210, Lauflänge: 581 mm, zwei Magazine, Systemhülse gestempelt mit "tgf", Flügelsicherung, 15 mm-Klemmschiene, Standvisier mit zwei Klappkimmen, die Stahlteile brüniert, der Schaft aus Nußholz mit Pistolengriff, Riemenbügel und Schaftkappe, gebraucht, sehr guter Erhaltungszustand, Lauf innen spiegelblank, minimale Gebrauchsspuren, tschechischer Beschuß A+M

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at

29.02.2020 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 218,-
Rufpreis:
EUR 50,-

KK-Repetierbüchse, Waffenfabrik Brünn, Kal.: .22 l. r.,


Nr.: 1210, Lauflänge: 581 mm, zwei Magazine, Systemhülse gestempelt mit "tgf", Flügelsicherung, 15 mm-Klemmschiene, Standvisier mit zwei Klappkimmen, die Stahlteile brüniert, der Schaft aus Nußholz mit Pistolengriff, Riemenbügel und Schaftkappe, gebraucht, sehr guter Erhaltungszustand, Lauf innen spiegelblank, minimale Gebrauchsspuren, tschechischer Beschuß A+M

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen - Technisch Rares aus Alt-Österreich
Datum: 29.02.2020 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 22.02. - 29.02.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.