Lot Nr. 154


Vorderlader-Perkussionsbüchse, unbekannter Hersteller, Kal.: 11 mm,


ohne Nummer, Lauflänge: 850 mm, brünierter Achtkantlauf, Kimme, buntgehärtete Schloßplatte und Hahn, Schaft aus Birkenholz mit Beschlägen aus Messing, nicht passender Ladestock, gebraucht, guter Erhaltungszustand, die Stahlteile gut erhalten, minimal fleckig, der Schaft nahezu ohne Gebrauchsspuren, Messing angelaufen, ohne gültigen Beschuß, Sammlerwaffe A

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at

29.02.2020 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 128,-
Rufpreis:
EUR 50,-

Vorderlader-Perkussionsbüchse, unbekannter Hersteller, Kal.: 11 mm,


ohne Nummer, Lauflänge: 850 mm, brünierter Achtkantlauf, Kimme, buntgehärtete Schloßplatte und Hahn, Schaft aus Birkenholz mit Beschlägen aus Messing, nicht passender Ladestock, gebraucht, guter Erhaltungszustand, die Stahlteile gut erhalten, minimal fleckig, der Schaft nahezu ohne Gebrauchsspuren, Messing angelaufen, ohne gültigen Beschuß, Sammlerwaffe A

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen - Technisch Rares aus Alt-Österreich
Datum: 29.02.2020 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 22.02. - 29.02.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.