Lot Nr. 140-039849/0002


Pinzgauer Bauerntruhe,


sog. Sockeltruhe, 18. Jh. und später, grün - braun grundierter Nadelholzkorpus mit 2 rahmenprofilierten Blumenfeldern an der Frontseite, klappbarer Deckel mit 3 rahmenprofilierten Feldern, diese mit den für diese Region typischen Eckschnitzornamenten, Sockel stilistisch angepasst, seitliche Eisenhandhaben, ca. 92 x 156 x 66 cm, Teile ergänzt, Alters- und Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

17.02.2020 - 15:03

Startpreis:
EUR 1.100,-

Pinzgauer Bauerntruhe,


sog. Sockeltruhe, 18. Jh. und später, grün - braun grundierter Nadelholzkorpus mit 2 rahmenprofilierten Blumenfeldern an der Frontseite, klappbarer Deckel mit 3 rahmenprofilierten Feldern, diese mit den für diese Region typischen Eckschnitzornamenten, Sockel stilistisch angepasst, seitliche Eisenhandhaben, ca. 92 x 156 x 66 cm, Teile ergänzt, Alters- und Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel
Datum: 17.02.2020 - 15:03
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online