Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 140-040005/0002


Bäuerlicher Kasten,


Salzburg 18./19. Jh., braun grundierter mittels Keilverbindung teilbarer Nadelholzkorpus mit in der Mitte hochgezogenem profiliertem Kranz und Sockel,2 Türen mit 4 mittels Stichapplikationen von Heiligen leistenumrahmten grün grundierten Füllungen, bronzierter Rosettendekor, schuppenartig ausgeführte Schlagleiste, 3 Geheimschübe, ca. 193 x 144 x 67 cm, Stiche tw. beschädigt, Schloss fehlt, Alters- und Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

17.02.2020 - 15:05

Startpreis:
EUR 700,-

Bäuerlicher Kasten,


Salzburg 18./19. Jh., braun grundierter mittels Keilverbindung teilbarer Nadelholzkorpus mit in der Mitte hochgezogenem profiliertem Kranz und Sockel,2 Türen mit 4 mittels Stichapplikationen von Heiligen leistenumrahmten grün grundierten Füllungen, bronzierter Rosettendekor, schuppenartig ausgeführte Schlagleiste, 3 Geheimschübe, ca. 193 x 144 x 67 cm, Stiche tw. beschädigt, Schloss fehlt, Alters- und Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel
Datum: 17.02.2020 - 15:05
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online