Lot Nr. 195-037954/0055


Breitrandplatte aus Zinn, wohl 20. Jahrhundert


Zinn, rund fassoniert, breite Fahne graviert mit floralem Dekor und fünf mythologischen Darstellungen in Medaillons, u. a. der Sturz des Phaeton, im Spiegel: Atlas trägt das Himmelsgewölbe auf seinen Schultern, Durchmesser ca. 44 cm, apokryphe Feingehaltsmarke, Alters- und Gebrauchsspuren, Beschädigung durch Anlöten der Aufhängung (Z2c)

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

20.02.2020 - 15:25

Startpreis:
EUR 130,-

Breitrandplatte aus Zinn, wohl 20. Jahrhundert


Zinn, rund fassoniert, breite Fahne graviert mit floralem Dekor und fünf mythologischen Darstellungen in Medaillons, u. a. der Sturz des Phaeton, im Spiegel: Atlas trägt das Himmelsgewölbe auf seinen Schultern, Durchmesser ca. 44 cm, apokryphe Feingehaltsmarke, Alters- und Gebrauchsspuren, Beschädigung durch Anlöten der Aufhängung (Z2c)

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 20.02.2020 - 15:25
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 14.02. - 20.02.2020