Lot Nr. 200


Zwei seltene Armlehnstühle, Entwurf Otto Wagner,


1902, für das Depeschenbüro "Die Zeit" in Wien, Ausführung J. & J. Kohn, vierbeinige Konstruktion aus Buche, gebogen, auf Mahagoni gebeizt, Sitz und Rücken mit Originalstoff neu tapeziert, Fußmanschetten und Armbeschläge aus Messing, Messingknöpfe, Höhe ca. 77 cm, Breite ca. 56 cm, Tiefe ca. 50 cm, Sitzhöhe ca. 46 cm. (MHA)

Otto Wagner entwarf für das Depeschenbüro "Die Zeit" die gesamte Inneneinrichtung. Die ausführende Firma J. & J. Kohn erhielt von Otto Wagner die Erlaubnis darüber hinaus eine kleine Serie dieses Modells zu produzieren. Aufgrund des enormen Herstellungsaufwands blieb es jedoch bei einer kleinen, tatsächlich gefertigen Stückanzahl.

Lit.:
Das Interieur, IV, Wien 1903, S. 77; Gebogenes Holz. Konstruktive Entwürfe. Wien 1840-1910, Museum of Modern Art, Oxford 1985, Abb.16; P. Asenbaum - P. Haiko - H. Lachmayer - R. Zettl, Otto Wagner. Möbel und Innenräume, Salzburg-Wien 1984, S. 114.

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at

06.04.2020 - 16:33

Erzielter Preis: **
EUR 22.800,-
Startpreis:
EUR 18.000,-

Zwei seltene Armlehnstühle, Entwurf Otto Wagner,


1902, für das Depeschenbüro "Die Zeit" in Wien, Ausführung J. & J. Kohn, vierbeinige Konstruktion aus Buche, gebogen, auf Mahagoni gebeizt, Sitz und Rücken mit Originalstoff neu tapeziert, Fußmanschetten und Armbeschläge aus Messing, Messingknöpfe, Höhe ca. 77 cm, Breite ca. 56 cm, Tiefe ca. 50 cm, Sitzhöhe ca. 46 cm. (MHA)

Otto Wagner entwarf für das Depeschenbüro "Die Zeit" die gesamte Inneneinrichtung. Die ausführende Firma J. & J. Kohn erhielt von Otto Wagner die Erlaubnis darüber hinaus eine kleine Serie dieses Modells zu produzieren. Aufgrund des enormen Herstellungsaufwands blieb es jedoch bei einer kleinen, tatsächlich gefertigen Stückanzahl.

Lit.:
Das Interieur, IV, Wien 1903, S. 77; Gebogenes Holz. Konstruktive Entwürfe. Wien 1840-1910, Museum of Modern Art, Oxford 1985, Abb.16; P. Asenbaum - P. Haiko - H. Lachmayer - R. Zettl, Otto Wagner. Möbel und Innenräume, Salzburg-Wien 1984, S. 114.

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Design
Datum: 06.04.2020 - 16:33
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.