Lot Nr. 77


Monogrammist der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts


Studienblatt mit zahlreichen Köpfen verschiedener Völker und Tiere, monogrammiert und datiert unten rechts: I. J. 1901, ältere falsche Zuschreibung an Ernst Juch (Gotha 1838-1909 Wien), Feder auf Papier, kaschiert auf Karton, ca. 43 x 30 cm Ruf 170

Experte: Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer

08.04.2020 - 14:24

Startpreis:
EUR 170,-

Monogrammist der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts


Studienblatt mit zahlreichen Köpfen verschiedener Völker und Tiere, monogrammiert und datiert unten rechts: I. J. 1901, ältere falsche Zuschreibung an Ernst Juch (Gotha 1838-1909 Wien), Feder auf Papier, kaschiert auf Karton, ca. 43 x 30 cm Ruf 170

Experte: Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion
Datum: 08.04.2020 - 14:24
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: online