Lot Nr. 356


Aufsatz einer Prozessions-Vortragestange, Alpenländisch, 17./18. Jahrhundert


Messing teils mit Restvergoldung, zylindrischer Schaft mit gebuckeltem Nodus, avers und revers ovales versilbertes Reliefmedaillon mit Marien- und Jesus-Monogramm, Höhe ca. 65 cm, Breite ca. 40 cm, beschädigt, berieben Ruf 300

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

09.04.2020 - 14:09

Erzielter Preis: **
EUR 832,-
Startpreis:
EUR 300,-

Aufsatz einer Prozessions-Vortragestange, Alpenländisch, 17./18. Jahrhundert


Messing teils mit Restvergoldung, zylindrischer Schaft mit gebuckeltem Nodus, avers und revers ovales versilbertes Reliefmedaillon mit Marien- und Jesus-Monogramm, Höhe ca. 65 cm, Breite ca. 40 cm, beschädigt, berieben Ruf 300

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion
Datum: 09.04.2020 - 14:09
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: online


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.