Lot Nr. 370


Pferdemaulkorb, 16./17. Jahrhundert


geschmiedetes Eisen, durchbrochen und korbähnlich gearbeitet, mit sieben Aufhängungen, drei großen und vier kleinen Ringen sowie teilweise mit bänderartigen und kordelähnlichen Steggliedern, Tiefe ca. 21 cm, Breite ca. 17,5 cm, rostnarbig Ruf 900

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

09.04.2020 - 14:15

Startpreis:
EUR 900,-

Pferdemaulkorb, 16./17. Jahrhundert


geschmiedetes Eisen, durchbrochen und korbähnlich gearbeitet, mit sieben Aufhängungen, drei großen und vier kleinen Ringen sowie teilweise mit bänderartigen und kordelähnlichen Steggliedern, Tiefe ca. 21 cm, Breite ca. 17,5 cm, rostnarbig Ruf 900

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion
Datum: 09.04.2020 - 14:15
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: online