Lot Nr. 8


Kilic,


osmanisch, 18./19. Jh., 67 cm lange Klinge mit T-förmigem Rücken und ca. 11 cm langem Jelman, patiniert, stellenweise narbig, verwischte Goldtausia, stark beschädigte Horngriffschalen vorhanden, alle übrigen Teile fehlen, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

26.06.2017 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 563,-
Rufpreis:
EUR 100,-

Kilic,


osmanisch, 18./19. Jh., 67 cm lange Klinge mit T-förmigem Rücken und ca. 11 cm langem Jelman, patiniert, stellenweise narbig, verwischte Goldtausia, stark beschädigte Horngriffschalen vorhanden, alle übrigen Teile fehlen, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 26.06.2017 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.06. - 26.06.2017


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.