Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 905


Französische Kommode


im Louis XVI-Stil, ca. 1900/20, mahagonifurnierter Eichenkorpus mit kanneliert gerundeten Lisenen auf konischen Beinen, Frontseite mittig abgesetzt, 2 große Laden in "sans traverse" - Ausführung, 3 kleine Laden, Ladenfronten mit feldförmigem Messingstab- bzw. Perlstabdekor, Bronzerosetten, profilierte Marmorplatte, ca. 87 x 131 x 55 cm, gepflegter Zustand. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

04.06.2020 - 11:00

Schätzwert:
EUR 3.000,- bis EUR 4.000,-

Französische Kommode


im Louis XVI-Stil, ca. 1900/20, mahagonifurnierter Eichenkorpus mit kanneliert gerundeten Lisenen auf konischen Beinen, Frontseite mittig abgesetzt, 2 große Laden in "sans traverse" - Ausführung, 3 kleine Laden, Ladenfronten mit feldförmigem Messingstab- bzw. Perlstabdekor, Bronzerosetten, profilierte Marmorplatte, ca. 87 x 131 x 55 cm, gepflegter Zustand. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und dekorative Kunst, Skulpturen und Antiquitäten, Glas und Porzellan
Datum: 04.06.2020 - 11:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 27.05. - 04.06.2020