Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 1267


Mohr mit Schimmel, er führt den courbettierenden Schimmel an den purpur Zügeln,


Porzellan, farbig und gold staffiert, Steinsockel mit bunten Blüten und Blattbelag, Höhe 44 cm, Länge 34 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke an der Sockelrückseite um 1975, Modellnr. 67018, Formernr. 190, Modell von Johann Joachim Kändler 1748 (Ru)

Lit.:
Bergmann 1-3000, S 292, Kat. Nr. 1668;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

04.06.2020 - 11:00

Schätzwert:
EUR 2.800,- bis EUR 4.000,-

Mohr mit Schimmel, er führt den courbettierenden Schimmel an den purpur Zügeln,


Porzellan, farbig und gold staffiert, Steinsockel mit bunten Blüten und Blattbelag, Höhe 44 cm, Länge 34 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke an der Sockelrückseite um 1975, Modellnr. 67018, Formernr. 190, Modell von Johann Joachim Kändler 1748 (Ru)

Lit.:
Bergmann 1-3000, S 292, Kat. Nr. 1668;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und dekorative Kunst, Skulpturen und Antiquitäten, Glas und Porzellan
Datum: 04.06.2020 - 11:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 27.05. - 04.06.2020