Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 1303


Prunk-Vase mit Barockhenkeln,


kobaltblaue Wandung mit glanz- und mattgold reliefierten Bordüren auf Öffnung, Hals, Schulter, Ansatz und Nodus sowie mattgoldener Perlfries, vorderseitig Reserve mit großem bunt gemalten Blumenbukett auf weißem Fond, umrahmt von goldgemalten Blattrocaillen und Blattzweigen, Fuß mit matt- und glanzgoldenen reliefierten Akanthusblattkranz, weiße kannelierte Henkel mit matt- und glanzgoldenem Palmettenbelag, Höhe 60,5 cm, Meissen, unterglasurblaue Schwertermarke um 1960, Modellnr. 508855, Formernr. 81, Blaumalernr. 3, rote Dekor- und Malernr. 101499/45 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

04.06.2020 - 11:00

Erzielter Preis: **
EUR 5.120,-
Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 6.000,-

Prunk-Vase mit Barockhenkeln,


kobaltblaue Wandung mit glanz- und mattgold reliefierten Bordüren auf Öffnung, Hals, Schulter, Ansatz und Nodus sowie mattgoldener Perlfries, vorderseitig Reserve mit großem bunt gemalten Blumenbukett auf weißem Fond, umrahmt von goldgemalten Blattrocaillen und Blattzweigen, Fuß mit matt- und glanzgoldenen reliefierten Akanthusblattkranz, weiße kannelierte Henkel mit matt- und glanzgoldenem Palmettenbelag, Höhe 60,5 cm, Meissen, unterglasurblaue Schwertermarke um 1960, Modellnr. 508855, Formernr. 81, Blaumalernr. 3, rote Dekor- und Malernr. 101499/45 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und dekorative Kunst, Skulpturen und Antiquitäten, Glas und Porzellan
Datum: 04.06.2020 - 11:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 27.05. - 04.06.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.