Lot Nr. 195-034381/0002


Bauernkasten, Alpenländisch, 1. Hälfte 19. Jahrhundert


mittels Keilverbindung zerlegbarer Nadelholzkorpus, in späterer Zeit vollständig neu in Feldform grün marmoriert gestrichen und bemalt, schräggestellte Lisenen, Sockellade, zwei Türen, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 181 cm, Breite ca. 150 cm, Tiefe ca. 56 cm, beschädigt, Ergänzungen

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

08.06.2017 - 15:34

Startpreis:
EUR 300,-

Bauernkasten, Alpenländisch, 1. Hälfte 19. Jahrhundert


mittels Keilverbindung zerlegbarer Nadelholzkorpus, in späterer Zeit vollständig neu in Feldform grün marmoriert gestrichen und bemalt, schräggestellte Lisenen, Sockellade, zwei Türen, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 181 cm, Breite ca. 150 cm, Tiefe ca. 56 cm, beschädigt, Ergänzungen

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst und Antiquitäten
Datum: 08.06.2017 - 15:34
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 02.06. - 08.06.2017