Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 91


2 Historismus-Aufsatzelemente einer neogotischen Kredenz,


Ende 19. Jh., qualitativ aufwendig geschnitzte bzw. gedrechselte Eichenkorpusse mit Kreis- u. Spitzbogendekor, jew. 2 Türen mit verglasten Maßwerkfenstern, halbplastisch geschnitzte Fabelwesen, durchbrochen gearbeitetes Dachfries mit Maskarons, Sockel m. Lade, ca. 188 x 166 x 66 cm, leichte Alters- u. Gebr. spuren

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

08.06.2020 - 15:15

Startpreis:
EUR 1.200,-

2 Historismus-Aufsatzelemente einer neogotischen Kredenz,


Ende 19. Jh., qualitativ aufwendig geschnitzte bzw. gedrechselte Eichenkorpusse mit Kreis- u. Spitzbogendekor, jew. 2 Türen mit verglasten Maßwerkfenstern, halbplastisch geschnitzte Fabelwesen, durchbrochen gearbeitetes Dachfries mit Maskarons, Sockel m. Lade, ca. 188 x 166 x 66 cm, leichte Alters- u. Gebr. spuren

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel
Datum: 08.06.2020 - 15:15
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online