Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 1


Gustav Gurschner, Vase mit keltischen Motiven im Relief, Wien, K. K. Kunsterzgießerei, Wien 1905


Bronze, dunkelbraun und grünlich patiniert; umlaufend keltische Motive im Relief; Gebrauchsspuren; um den Stand schwach lesbare Bezeichnung Gurschner, unterhalb ebenfalls schwach lesbare Bezeichnung K. K. Kunsterzgießerei Wien und Nummerierung 1411; Höhe: 22,8 cm.

Provenienz:
Österreichischer Privatbesitz.

Literatur:
Gustav Gurschner, Werkverzeichnis, GG-1905008.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

09.07.2020 - 16:00

Schätzwert:
EUR 6.000,- bis EUR 10.000,-

Gustav Gurschner, Vase mit keltischen Motiven im Relief, Wien, K. K. Kunsterzgießerei, Wien 1905


Bronze, dunkelbraun und grünlich patiniert; umlaufend keltische Motive im Relief; Gebrauchsspuren; um den Stand schwach lesbare Bezeichnung Gurschner, unterhalb ebenfalls schwach lesbare Bezeichnung K. K. Kunsterzgießerei Wien und Nummerierung 1411; Höhe: 22,8 cm.

Provenienz:
Österreichischer Privatbesitz.

Literatur:
Gustav Gurschner, Werkverzeichnis, GG-1905008.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts
Datum: 09.07.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.07. - 09.07.2020