Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 37


Josef Hoffmann, Paar kleine Vasen (bzw."Zahnstocherbehälter"), Wiener Werkstätte, um 1904


Silber, quadratischer Dekor; inliegend mit Glaseinsatz; am Fuß gemarkt JH, Silberfeingehaltspunze Dianakopf (900), Rosenmarke und WW; oberhalb gemarkt WW und Silberfeingehaltspunze Dianakopf; H. 6,8 cm. (MP)

Literatur:
vgl. MAK, Wien, Archiv der Wiener Werkstätte: Vase nach Entwurf von Koloman Moser, Inventarnummer: WWF 94-62-3; vgl. "Zahnstocherbehälter" von Koloman Moser und Josef Hoffmann, Inventarnummer: WWF 97-8-10; vgl. Huey, Price, Seipel, Wiener Silber, Modernes Design, S. 331, Nr. 180; vgl. Vase aus verzinktem Metall von Josef Hoffmann: Galerie Nächst St. Stephan, Frühes Industriedesign, o. S.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

09.07.2020 - 16:00

Schätzwert:
EUR 5.000,- bis EUR 8.000,-

Josef Hoffmann, Paar kleine Vasen (bzw."Zahnstocherbehälter"), Wiener Werkstätte, um 1904


Silber, quadratischer Dekor; inliegend mit Glaseinsatz; am Fuß gemarkt JH, Silberfeingehaltspunze Dianakopf (900), Rosenmarke und WW; oberhalb gemarkt WW und Silberfeingehaltspunze Dianakopf; H. 6,8 cm. (MP)

Literatur:
vgl. MAK, Wien, Archiv der Wiener Werkstätte: Vase nach Entwurf von Koloman Moser, Inventarnummer: WWF 94-62-3; vgl. "Zahnstocherbehälter" von Koloman Moser und Josef Hoffmann, Inventarnummer: WWF 97-8-10; vgl. Huey, Price, Seipel, Wiener Silber, Modernes Design, S. 331, Nr. 180; vgl. Vase aus verzinktem Metall von Josef Hoffmann: Galerie Nächst St. Stephan, Frühes Industriedesign, o. S.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts
Datum: 09.07.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.07. - 09.07.2020