Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 48


Susi Singer, "Leuchterweibchen", Wiener Werkstätte, um 1924


weibliche Halbfigur, den Rock als Standfläche gebildet, trägt auf ihrem lockigem Kopf zwei Tüllen für Kerzen; Keramik, roter Scherben, farbig glasiert; kleine fachgerechte Restaurierungen, Unterseite zur besseren Standfestigkeit nachträglich mit Ton gefüllt; Pressmarken aufgrund dieser Zusätze nicht sichtbar; H. 26 cm. (MP)

Literatur:
MAK, Wien, Sammlung: Keramik, Inventarnummer: KE 9656.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

09.07.2020 - 16:00

Schätzwert:
EUR 1.200,- bis EUR 1.800,-

Susi Singer, "Leuchterweibchen", Wiener Werkstätte, um 1924


weibliche Halbfigur, den Rock als Standfläche gebildet, trägt auf ihrem lockigem Kopf zwei Tüllen für Kerzen; Keramik, roter Scherben, farbig glasiert; kleine fachgerechte Restaurierungen, Unterseite zur besseren Standfestigkeit nachträglich mit Ton gefüllt; Pressmarken aufgrund dieser Zusätze nicht sichtbar; H. 26 cm. (MP)

Literatur:
MAK, Wien, Sammlung: Keramik, Inventarnummer: KE 9656.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts
Datum: 09.07.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.07. - 09.07.2020