Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 78


Michael Powolny, Putto mit Blumenkranz ("Winter"), Modell: um 1907, WK-Modellnummer: 83, Ausführung: Vereinigte Wiener und Gmundner Keramik, 1913-19


unbekleideter Putto, einen Blumenkranz mit Bändern vor sich haltend; Draperie von der rechten Schulter über den Rücken fallend; Keramik, heller Scherben, farbig glasiert, zum Teil gold staffiert; kleine Abstoßungen; auf der Rückseite des runden Sockels gemarkt Werkstattsignets, MP und 83, auf der Unterseite ebenfalls gemarkt Werkstattsignets und Modellnummer 83, zudem in schwarz gemalt 4 und PN; H. 39,5 cm. (MP)

Literatur:
u. a. MAK, Wien, Fotoarchiv der Wiener Werkstätte, Inventarnummer: WWF 112-49-1, WWF 89-12-1; DKD, Bd. 23, 1908, S. 167; Das Interieur, Jg. 11, 1910, Tafel 12; Arlt, Weilinger, Wiener Keramik, WK-Modellnummer 83, S. 246f; Neuwirth, Wiener Keramik, S. 254; Frottier, Michael Powolny, WV 45; Katalog Yearning for Beauty, The Wiener Werkstätte and the Stoclet House, 2006, S. 418, Katalog C 37; Kunstschau 1908, Ausstellungskatalog Belvedere, S. 455.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

09.07.2020 - 16:00

Schätzwert:
EUR 25.000,- bis EUR 35.000,-

Michael Powolny, Putto mit Blumenkranz ("Winter"), Modell: um 1907, WK-Modellnummer: 83, Ausführung: Vereinigte Wiener und Gmundner Keramik, 1913-19


unbekleideter Putto, einen Blumenkranz mit Bändern vor sich haltend; Draperie von der rechten Schulter über den Rücken fallend; Keramik, heller Scherben, farbig glasiert, zum Teil gold staffiert; kleine Abstoßungen; auf der Rückseite des runden Sockels gemarkt Werkstattsignets, MP und 83, auf der Unterseite ebenfalls gemarkt Werkstattsignets und Modellnummer 83, zudem in schwarz gemalt 4 und PN; H. 39,5 cm. (MP)

Literatur:
u. a. MAK, Wien, Fotoarchiv der Wiener Werkstätte, Inventarnummer: WWF 112-49-1, WWF 89-12-1; DKD, Bd. 23, 1908, S. 167; Das Interieur, Jg. 11, 1910, Tafel 12; Arlt, Weilinger, Wiener Keramik, WK-Modellnummer 83, S. 246f; Neuwirth, Wiener Keramik, S. 254; Frottier, Michael Powolny, WV 45; Katalog Yearning for Beauty, The Wiener Werkstätte and the Stoclet House, 2006, S. 418, Katalog C 37; Kunstschau 1908, Ausstellungskatalog Belvedere, S. 455.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts
Datum: 09.07.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.07. - 09.07.2020