Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 191 +


Helene Sibeud, Tischlampe aus vergoldeter Bronze in Form einer Mohnblume mit einer integrierten Frauenfigur, um 1900/10


einflammig; Bronze, vergoldet; Lampenkörper als Mohnblume mit Blüte und Blättern gestaltet; Lampenschirm ebenfalls in der Form einer Mohnblüte aus farblos mattiertem Glas mit Rillen; Gebrauchsspuren, auf der Rückseite des Lampenfußes bezeichnet H. Sibeud; Elektrifizierung muss fachmännisch überprüft werden; H. 38,7 cm. (MP)

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

09.07.2020 - 16:00

Schätzwert:
EUR 1.500,- bis EUR 2.500,-

Helene Sibeud, Tischlampe aus vergoldeter Bronze in Form einer Mohnblume mit einer integrierten Frauenfigur, um 1900/10


einflammig; Bronze, vergoldet; Lampenkörper als Mohnblume mit Blüte und Blättern gestaltet; Lampenschirm ebenfalls in der Form einer Mohnblüte aus farblos mattiertem Glas mit Rillen; Gebrauchsspuren, auf der Rückseite des Lampenfußes bezeichnet H. Sibeud; Elektrifizierung muss fachmännisch überprüft werden; H. 38,7 cm. (MP)

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts
Datum: 09.07.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.07. - 09.07.2020