Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 198


Seltene Stangenvase im Dreipass, "Scabiosa", Emile Gallé, Nancy, um 1893/94


farbloses dickwandiges Klarglas mit weißem Überfang und Metallfolieneinschmelzung unter zwei Teilüberfängen in rot und honiggelb; zylindrischer Gefäßkörper auf runder Standfläche, dreipassförmig gekniffene Mündung; Dekor mit Grindkraut mit stilisierten Blüten und Insekten in Tiefätzung und Malerei mit Transluzid- und Opakeemaille sowie gold; Unterseite in Nadelätzung signiert Cristallerie de Gallé à Nancy mit Blüte des Grindkrauts; H.21,8 cm.(MP)

Literatur:
vgl. Form: Emile Gallé, Katalog, Band 2, S. 53, Nr. 93;

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

09.07.2020 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 5.120,-
Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 7.000,-

Seltene Stangenvase im Dreipass, "Scabiosa", Emile Gallé, Nancy, um 1893/94


farbloses dickwandiges Klarglas mit weißem Überfang und Metallfolieneinschmelzung unter zwei Teilüberfängen in rot und honiggelb; zylindrischer Gefäßkörper auf runder Standfläche, dreipassförmig gekniffene Mündung; Dekor mit Grindkraut mit stilisierten Blüten und Insekten in Tiefätzung und Malerei mit Transluzid- und Opakeemaille sowie gold; Unterseite in Nadelätzung signiert Cristallerie de Gallé à Nancy mit Blüte des Grindkrauts; H.21,8 cm.(MP)

Literatur:
vgl. Form: Emile Gallé, Katalog, Band 2, S. 53, Nr. 93;

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts
Datum: 09.07.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.07. - 09.07.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.