Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 245


Große Jardiniere mit zwei Henkeln und geschliffenem Glaseinsatz, Gebrüder Kühn, Schwäbisch Gmünd, um 1910


ovale Form; Silber, floral, durchbrochen gearbeiteter Reliefdekor; in der Mitte jeweils zwei Kartuschen; zwei ausladend weite, nach oben gezogene Henkel; vier Standfüße; inliegend ovale Glasschale mit geschliffenem Fächerdekor oberhalb und Bodenstern; unterhalb des Griffs gemarkt Meistermarke (Einhorn), Halbmond, Krone und 800; Alters- und Gebrauchsspuren; Größe: Gesamthöhe: 13,3 cm, L. 55,5 cm, B. 26,5 cm; Gewicht der Silberjardiniere (ohne Glaseinsatz): 812,5 g. (MP)

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

09.07.2020 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.152,-
Schätzwert:
EUR 900,- bis EUR 1.500,-

Große Jardiniere mit zwei Henkeln und geschliffenem Glaseinsatz, Gebrüder Kühn, Schwäbisch Gmünd, um 1910


ovale Form; Silber, floral, durchbrochen gearbeiteter Reliefdekor; in der Mitte jeweils zwei Kartuschen; zwei ausladend weite, nach oben gezogene Henkel; vier Standfüße; inliegend ovale Glasschale mit geschliffenem Fächerdekor oberhalb und Bodenstern; unterhalb des Griffs gemarkt Meistermarke (Einhorn), Halbmond, Krone und 800; Alters- und Gebrauchsspuren; Größe: Gesamthöhe: 13,3 cm, L. 55,5 cm, B. 26,5 cm; Gewicht der Silberjardiniere (ohne Glaseinsatz): 812,5 g. (MP)

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts
Datum: 09.07.2020 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.07. - 09.07.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.