Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 398


Reise-Symphonion, 4. Viertel 19. Jahrhundert


Zungenspielwerk mit Federaufzug über Kurbelratsche, ebonisiertes Hartholzgehäuse mit Klappdeckel, Scharnierfixierung gebrochen, Höhe ca. 12 cm, Länge ca. 19,5 cm, Breite ca. 17 cm, Werk, soweit überprüfbar, intakt, zuzüglich: 14 Eisenblech-Lochplatten, diese teils angerostet Ruf 200

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

08.07.2020 - 16:03

Startpreis:
EUR 200,-

Reise-Symphonion, 4. Viertel 19. Jahrhundert


Zungenspielwerk mit Federaufzug über Kurbelratsche, ebonisiertes Hartholzgehäuse mit Klappdeckel, Scharnierfixierung gebrochen, Höhe ca. 12 cm, Länge ca. 19,5 cm, Breite ca. 17 cm, Werk, soweit überprüfbar, intakt, zuzüglich: 14 Eisenblech-Lochplatten, diese teils angerostet Ruf 200

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Uhren – Kunst des 20. Jahrhunderts
Datum: 08.07.2020 - 16:03
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: online