Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 110-022471/0021


Später Biedermeiersessel


um 1835/40, geschweiftes Nuß- und Weichholzgestell, tlw. nußfurniert, mattiert, ergänzt tapezierter Sitz, Lehne mit Quersprosse, geringe Altersund Gebrauchsspuren

06.07.2020 - 11:10

Startpreis:
EUR 150,-

Später Biedermeiersessel


um 1835/40, geschweiftes Nuß- und Weichholzgestell, tlw. nußfurniert, mattiert, ergänzt tapezierter Sitz, Lehne mit Quersprosse, geringe Altersund Gebrauchsspuren


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 15.00
favoriten@dorotheum.at

+43 1 604 13 71 12
Auktion: Kunst, Antiquitäten, Möbel und Technik
Datum: 06.07.2020 - 11:10
Auktionsort: Wien | Favoriten
Besichtigung: Online