Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 191-023681/0003


Ignaz Rungaldier


(Graz 1799 - 1876, Besuch der Wiener Akademie, als Miniaturmaler Carl J. Agricola und Joh. Ender beeinflusst) Mutter mit ihren Liebsten, handsigniert, datiert J. Rungaldiert .834, feine Aquarellminiatur mit Deckweiß gehöht, Bildausschnitt 24,5 x 20,5 cm, Passepartout, verglast, in bronzefarbigem Profilholzrahmen, Rahmen abgerieben

Experte: Friedrich Reinbacher

13.07.2020 - 15:37

Startpreis:
EUR 500,-

Ignaz Rungaldier


(Graz 1799 - 1876, Besuch der Wiener Akademie, als Miniaturmaler Carl J. Agricola und Joh. Ender beeinflusst) Mutter mit ihren Liebsten, handsigniert, datiert J. Rungaldiert .834, feine Aquarellminiatur mit Deckweiß gehöht, Bildausschnitt 24,5 x 20,5 cm, Passepartout, verglast, in bronzefarbigem Profilholzrahmen, Rahmen abgerieben

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 13.07.2020 - 15:37
Auktionsort: Graz
Besichtigung: Online