Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 143


'Der Winter',


Knabe mit Pelzmütze und Mantel sitzt auf Rodel mit Brennholz, er hält in der Rechten eine Hacke, seitlich steht das Mädchen und wärmt die Hände über dem Kohlentopf, ovaler Sockel mit Schnee und grünen Grasbüscheln, Goldrändern und Reliefbordüre, Höhe 14,5 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke mit Schleifstrichen, Modellnr. G 94, Formernr. 127, Goldmalernr. 9 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

21.07.2020 - 15:47

Startpreis:
EUR 600,-

'Der Winter',


Knabe mit Pelzmütze und Mantel sitzt auf Rodel mit Brennholz, er hält in der Rechten eine Hacke, seitlich steht das Mädchen und wärmt die Hände über dem Kohlentopf, ovaler Sockel mit Schnee und grünen Grasbüscheln, Goldrändern und Reliefbordüre, Höhe 14,5 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke mit Schleifstrichen, Modellnr. G 94, Formernr. 127, Goldmalernr. 9 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Glas und Porzellan
Datum: 21.07.2020 - 15:47
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 15.07. - 21.07.2020