Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 156


Soldat-Jäger auf Posten,


Porzellan, farbig und gold staffiert, oktogonaler Sockel mit Goldrändern, vorder- und rückseitig reliefiertes Erinnerungskreuz, Höhe 19 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke 1915, Modellnr. E 283, rote Malernr. 69, Modell von Alfred König 1915, seltene Ausformung (Ru)

Lit.:
Bergmann A100- Z300, S 219, Kt. Nr. 2451;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

21.07.2020 - 15:52

Startpreis:
EUR 2.800,-

Soldat-Jäger auf Posten,


Porzellan, farbig und gold staffiert, oktogonaler Sockel mit Goldrändern, vorder- und rückseitig reliefiertes Erinnerungskreuz, Höhe 19 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke 1915, Modellnr. E 283, rote Malernr. 69, Modell von Alfred König 1915, seltene Ausformung (Ru)

Lit.:
Bergmann A100- Z300, S 219, Kt. Nr. 2451;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Glas und Porzellan
Datum: 21.07.2020 - 15:52
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 15.07. - 21.07.2020