Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 43


Günter Brus *


(Ardning, Steiermark, 1938 geb.) "Das Rad wurde erfunden, um Rädertierchen zu kreuzigen", 2000, Radierung auf Velin von Arches, signiert Brus, Nr. 248von 345 nummerierten Exemplaren, Plattenmaße 39,5 x 29, 3 cm, Blattmaße 65,5 x 50 cm, gedruckt bei Kurt Zein/Wien, Rand wit wenigen schwachen Griffknicken, (RAC)

Experte: Raphael Achterberg, MA Raphael Achterberg, MA
+43-1-515 60-557

raphael.achterberg@dorotheum.at

11.08.2020 - 10:07

Startpreis:
EUR 380,-

Günter Brus *


(Ardning, Steiermark, 1938 geb.) "Das Rad wurde erfunden, um Rädertierchen zu kreuzigen", 2000, Radierung auf Velin von Arches, signiert Brus, Nr. 248von 345 nummerierten Exemplaren, Plattenmaße 39,5 x 29, 3 cm, Blattmaße 65,5 x 50 cm, gedruckt bei Kurt Zein/Wien, Rand wit wenigen schwachen Griffknicken, (RAC)

Experte: Raphael Achterberg, MA Raphael Achterberg, MA
+43-1-515 60-557

raphael.achterberg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Druckgrafik und Multiples
Datum: 11.08.2020 - 10:07
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: Online