Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-038663/0002


Historismus-Hochlehnarmsessel, 2. Hälfte 19. Jahrhundert


Hartholz-Pfostengestell, im Relief beschnitzt, in späterer Zeit vollständig ebonisiert, Höhe ca. 120 cm, Breite ca. 61 cm, Tiefe ca. 62 cm, schöner Allgemeinzustand, gering berieben, Sitzbrett mit Sprungbildung

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

13.08.2020 - 15:34

Startpreis:
EUR 160,-

Historismus-Hochlehnarmsessel, 2. Hälfte 19. Jahrhundert


Hartholz-Pfostengestell, im Relief beschnitzt, in späterer Zeit vollständig ebonisiert, Höhe ca. 120 cm, Breite ca. 61 cm, Tiefe ca. 62 cm, schöner Allgemeinzustand, gering berieben, Sitzbrett mit Sprungbildung

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 13.08.2020 - 15:34
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 07.08.-13.08.2020