Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-037559/0001


Jardiniere, Wilhelm Schiller & Sohn, Bodenbach letztes Viertel 19. Jahrhundert


Fayence, floral und ornamental reliefierte Wandung, teils durchbrochen gearbeitet, farbig glasiert und staffiert, Modellnummer 770(?)3, Bodenmarke, Höhe 19,5 cm, Gebrauchsspuren zuzüglich: Paar Henkelvasen in ähnlicher Ausführung derselben Manufaktur, Modellnummer 8713, Höhe 30 cm, Schartungen, geklebte Bruchstellen an Fuß und Hals, kleiner Henkelteil gebrochen, fehlt

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-30

experts-salzburg@dorotheum.at

20.08.2020 - 15:17

Startpreis:
EUR 100,-

Jardiniere, Wilhelm Schiller & Sohn, Bodenbach letztes Viertel 19. Jahrhundert


Fayence, floral und ornamental reliefierte Wandung, teils durchbrochen gearbeitet, farbig glasiert und staffiert, Modellnummer 770(?)3, Bodenmarke, Höhe 19,5 cm, Gebrauchsspuren zuzüglich: Paar Henkelvasen in ähnlicher Ausführung derselben Manufaktur, Modellnummer 8713, Höhe 30 cm, Schartungen, geklebte Bruchstellen an Fuß und Hals, kleiner Henkelteil gebrochen, fehlt

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-30

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 20.08.2020 - 15:17
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 14.08.-20.08.2020