Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-038663/0007


Neoklassizistischer Paravent, Ende 19. Jahrhundert


Holz, geschnitzt, goldbronziert, 3-teilig, faltbar, frontseitig jeweils zwei profilierte Rahmenfelder mit Perlranddekor und durchbrochen gearbeitetem floralem Reif als Abschluss, quadratische Spiegel im oberen Bereich, darunter abstrakt gemusterte venezianische Samtbespannung, diese vorderseitig handbedruckt, rückseitig einfärbig, Höhe ca.167 cm, Breite ca. 132 cm, Farbabblätterungen, Gebrauchsspuren, Spiegelglas fleckig

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at

20.08.2020 - 15:45

Startpreis:
EUR 450,-

Neoklassizistischer Paravent, Ende 19. Jahrhundert


Holz, geschnitzt, goldbronziert, 3-teilig, faltbar, frontseitig jeweils zwei profilierte Rahmenfelder mit Perlranddekor und durchbrochen gearbeitetem floralem Reif als Abschluss, quadratische Spiegel im oberen Bereich, darunter abstrakt gemusterte venezianische Samtbespannung, diese vorderseitig handbedruckt, rückseitig einfärbig, Höhe ca.167 cm, Breite ca. 132 cm, Farbabblätterungen, Gebrauchsspuren, Spiegelglas fleckig

Experte: Mag. Dr. Tobias Nickel Mag. Dr. Tobias Nickel
+43-662-871671-27

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 20.08.2020 - 15:45
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 14.08.-20.08.2020