Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 138


Konvolut von zwei Krummdolchen,


1) jordanisch/syrisch, 16 cm lange Klinge, beidseitig dreifach gekehlt, durchbrochen, Griffstück aus dunklem und hellem Horn mit Zwischenscheiben aus Messing und Perlmutteinlagen, die Holzscheide mit geprägtem Messingblech überzogen, zwei Trageringe, patiniert, 2) 21 cm lange Klinge mit Mittelgrat, Griffholz aus dunklem Holz mit erhaben verziertem, silberfarbenem Metall eingefasst, die Scheide mit gleichem Zierrat, patiniert, Trageöse fehlt, 19./frühes 20. Jh., (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.09.2020 - 15:23

Startpreis:
EUR 260,-

Konvolut von zwei Krummdolchen,


1) jordanisch/syrisch, 16 cm lange Klinge, beidseitig dreifach gekehlt, durchbrochen, Griffstück aus dunklem und hellem Horn mit Zwischenscheiben aus Messing und Perlmutteinlagen, die Holzscheide mit geprägtem Messingblech überzogen, zwei Trageringe, patiniert, 2) 21 cm lange Klinge mit Mittelgrat, Griffholz aus dunklem Holz mit erhaben verziertem, silberfarbenem Metall eingefasst, die Scheide mit gleichem Zierrat, patiniert, Trageöse fehlt, 19./frühes 20. Jh., (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 09.09.2020 - 15:23
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 02.09. - 09.09.2020