Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-038769/0001


6 Gitterteller, Meissen, 1. Viertel 20. Jahrhundert


Porzellan, durchbrochen gearbeitete Fahne mit drei Kartuschen mit farbig gemalten Streublumen, im Spiegel Solitärblume, unterglasurblaue Schwertermarke mit zwei Schleifstrichen, Durchmesser ca. 21 cm, Gebrauchsspuren

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-30

experts-salzburg@dorotheum.at

17.09.2020 - 15:35

Startpreis:
EUR 240,-

6 Gitterteller, Meissen, 1. Viertel 20. Jahrhundert


Porzellan, durchbrochen gearbeitete Fahne mit drei Kartuschen mit farbig gemalten Streublumen, im Spiegel Solitärblume, unterglasurblaue Schwertermarke mit zwei Schleifstrichen, Durchmesser ca. 21 cm, Gebrauchsspuren

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-30

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 17.09.2020 - 15:35
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 11.09. - 17.09.2020