Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-037562/0009


Biedermeier Pendule, wohl Österreichisch um 1830/40


Messingwerk für Schlüsselaufzug, Viertelstundenschlag auf Tonspirale, versilbertes Zifferblatt mit römischen Zahlen, Repetition, schwarz ebonisiertes Holz-Säulengehäuse mit Lyra, teilweise vergoldet, Perlmuttapplikationen, Adlerbekrönung, ca. 61 x 37 x 15 cm, Pendel, Schlüssel, gebraucht, beschädigt, Teile fehlen SERVICE WIRD EMPFOHLEN

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at

17.09.2020 - 15:46

Erzielter Preis: **
EUR 200,-
Startpreis:
EUR 200,-

Biedermeier Pendule, wohl Österreichisch um 1830/40


Messingwerk für Schlüsselaufzug, Viertelstundenschlag auf Tonspirale, versilbertes Zifferblatt mit römischen Zahlen, Repetition, schwarz ebonisiertes Holz-Säulengehäuse mit Lyra, teilweise vergoldet, Perlmuttapplikationen, Adlerbekrönung, ca. 61 x 37 x 15 cm, Pendel, Schlüssel, gebraucht, beschädigt, Teile fehlen SERVICE WIRD EMPFOHLEN

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst & Antiquitäten
Datum: 17.09.2020 - 15:46
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 11.09. - 17.09.2020


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.