Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 13


Armlehnsessel Mod. 825F,


Entwurf Josef Frank 1930, für Thonet-Mundus, Wien, vierbeinige Konstruktion aus dunkelbraun gebeiztem Buchenbugholz, erneuerte Sitzund Rückengeflecht. Maße Höhe ca. 72 cm, Breite ca. 57 cm, Tiefe ca. 48 cm, Sitzhöhe ca. 40 cm. (MHA)

Dieses Modell wurde unter anderem im Teesalon auf der Werkbundausstellung, Österreichisches Museum für Kunst und Industrie, Wien 1930verwendet.

Lit.:
MAK, Josef Frank, Against Design, S. 180 (Seite aus dem Katalog der Firma Thonet-Mundus und des Teesalons auf der Werkbundausstellung); Werkbundausstellung Wien 1932, Ausstellungskatalog Wien Museum, Abb. 78, S. 74

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at

07.10.2020 - 15:04

Schätzwert:
EUR 600,- bis EUR 900,-

Armlehnsessel Mod. 825F,


Entwurf Josef Frank 1930, für Thonet-Mundus, Wien, vierbeinige Konstruktion aus dunkelbraun gebeiztem Buchenbugholz, erneuerte Sitzund Rückengeflecht. Maße Höhe ca. 72 cm, Breite ca. 57 cm, Tiefe ca. 48 cm, Sitzhöhe ca. 40 cm. (MHA)

Dieses Modell wurde unter anderem im Teesalon auf der Werkbundausstellung, Österreichisches Museum für Kunst und Industrie, Wien 1930verwendet.

Lit.:
MAK, Josef Frank, Against Design, S. 180 (Seite aus dem Katalog der Firma Thonet-Mundus und des Teesalons auf der Werkbundausstellung); Werkbundausstellung Wien 1932, Ausstellungskatalog Wien Museum, Abb. 78, S. 74

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Design
Datum: 07.10.2020 - 15:04
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 30.09. - 07.10.2020