Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 74


Drei "Eisglas"-Luster und eine Deckenlampe aus Dispersionsglas, J. T. Kalmar,


Wien um 1965, Eisglas-Luster: Gestelle aus lackiertem Metall, ausgestattet mit je 8 Brennstellen, Glasbehänge aus Gussglas (aus der Serie Fuente), teils bezeichnet mit Herstellerklebeetikett. Deckenlampe aus Dispersionsglas ebenfalls von J. T. Kalmar. Maße je EisglasLuster: Höhe ca. 45 cm, Durchmesser je ca. 42 cm. o. G. f. Elektromontage (MHA)

Provenienz:
Ehemals Teil der Inneneinrichtung der von Theophil Hansen erbauten evangelischen Friedhofskirche am Matzleinsdorfer Platz im 10. Wiener Gemeindebezirk.

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at

07.10.2020 - 15:24

Schätzwert:
EUR 1.600,- bis EUR 2.400,-

Drei "Eisglas"-Luster und eine Deckenlampe aus Dispersionsglas, J. T. Kalmar,


Wien um 1965, Eisglas-Luster: Gestelle aus lackiertem Metall, ausgestattet mit je 8 Brennstellen, Glasbehänge aus Gussglas (aus der Serie Fuente), teils bezeichnet mit Herstellerklebeetikett. Deckenlampe aus Dispersionsglas ebenfalls von J. T. Kalmar. Maße je EisglasLuster: Höhe ca. 45 cm, Durchmesser je ca. 42 cm. o. G. f. Elektromontage (MHA)

Provenienz:
Ehemals Teil der Inneneinrichtung der von Theophil Hansen erbauten evangelischen Friedhofskirche am Matzleinsdorfer Platz im 10. Wiener Gemeindebezirk.

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Design
Datum: 07.10.2020 - 15:24
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 30.09. - 07.10.2020