Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 5


Hahn-Doppelflinte, unbekannter Ferlacher Büchsenmacher, Kal.: 16/65,


Nr.: 99, Lauflänge: 753 mm, Doppelabzug, Greener, Laufhakenverriegelung mit Schienenverlängerung und Linsenkopf, Stahlteile brüniert, Basküle und Seitenplatten mit einfacher Randstich- und Rosettengravur, konische Schiene mit Messing-Perlkorn, Schaft aus Nußholz, Pistolengriff, Fischhaut, Backe, Stahlschaftkappe, gebraucht, gebrauchter Erhaltungszustand, Metallteile fleckig und blank, Läufe innen narbig, Schaft mit Gebrauchsspuren, hinterer Riemenbügel fehlt, kein gültiger Beschuß, Sammlerwaffe A+M

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at

09.10.2020 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 166,-
Rufpreis:
EUR 40,-

Hahn-Doppelflinte, unbekannter Ferlacher Büchsenmacher, Kal.: 16/65,


Nr.: 99, Lauflänge: 753 mm, Doppelabzug, Greener, Laufhakenverriegelung mit Schienenverlängerung und Linsenkopf, Stahlteile brüniert, Basküle und Seitenplatten mit einfacher Randstich- und Rosettengravur, konische Schiene mit Messing-Perlkorn, Schaft aus Nußholz, Pistolengriff, Fischhaut, Backe, Stahlschaftkappe, gebraucht, gebrauchter Erhaltungszustand, Metallteile fleckig und blank, Läufe innen narbig, Schaft mit Gebrauchsspuren, hinterer Riemenbügel fehlt, kein gültiger Beschuß, Sammlerwaffe A+M

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen - „Schönes aus Ferlach und vom Messerschmied“
Datum: 09.10.2020 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.10. - 09.10.2020


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.