Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 41


Mesched Saber, Iran, ca. 521 x 392 cm,


Iran, ca. 521x 392 cm, um 1940. Abbas Quli Saber (1911-1977) begann seine Karriere als junger Mann in der Werkstatt Amoghlis. Als Saber seine eigene Werkstatt gründete, setzte er die bereits durch Amogli etablierte Handwerkskunst fort, führte sie aber mit der Zeit zu neuen Höhen in Bezug auf Technik und neu entwickeltem Musterkanon. Die große Mehrheit seiner Teppiche zeigen die traditionell dunklen, kräftigen Mesched-Farben. Dieser Teppich unterscheidet sich aber durch sein ungewöhnliches teal-blaues Mittelfeld. Es handelt sich wohl um eine Sonderanfertigung für ein wohlhabendes, adeliges persisches Haus. Mit rund 500.000 Knoten m/2 auf feiner Baumwollkette gefertigt und mit "Saber" signiert. In exzellentem Erhaltungszustand.(VP)

Experte: Vincent Pillinger Vincent Pillinger
+43-1-515 60-314

vincent.pillinger@dorotheum.at

21.10.2020 - 14:00

Rufpreis:
EUR 7.000,-

Mesched Saber, Iran, ca. 521 x 392 cm,


Iran, ca. 521x 392 cm, um 1940. Abbas Quli Saber (1911-1977) begann seine Karriere als junger Mann in der Werkstatt Amoghlis. Als Saber seine eigene Werkstatt gründete, setzte er die bereits durch Amogli etablierte Handwerkskunst fort, führte sie aber mit der Zeit zu neuen Höhen in Bezug auf Technik und neu entwickeltem Musterkanon. Die große Mehrheit seiner Teppiche zeigen die traditionell dunklen, kräftigen Mesched-Farben. Dieser Teppich unterscheidet sich aber durch sein ungewöhnliches teal-blaues Mittelfeld. Es handelt sich wohl um eine Sonderanfertigung für ein wohlhabendes, adeliges persisches Haus. Mit rund 500.000 Knoten m/2 auf feiner Baumwollkette gefertigt und mit "Saber" signiert. In exzellentem Erhaltungszustand.(VP)

Experte: Vincent Pillinger Vincent Pillinger
+43-1-515 60-314

vincent.pillinger@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Orientteppiche, Textilien und Tapisserien
Datum: 21.10.2020 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 14.10. - 21.10.2020